top of page

Spirituell sein bedeutet ...

Spirituell sein bedeutet nicht, einen Heilstein tragen zu müssen, jeden Tag auszuräuchern, keine Tattoos auf der Haut zu tragen usw.

Spirituell sein bedeutet mit Achtsamkeit durch sein Leben zu gehen und der inneren Kraft

freien Lauf zu lassen.

Natürlich sind Heilsteine, Ausräuchern, Manifestation und co, Bestandteile der Spiritualität, aber wenn man es an einem Tag nicht ausübt, bedeutet es nicht, dass man weniger spirituell ist.

Man muss nichts müssen.

Man hat auch keinem etwas zu beweisen.

Sich selbst ebenso nicht.


Sara Defilippo

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Du hast Angst, du selbst zu sein

Du hast Angst, du selbst zu sein, weil andere ja urteilen. Hast du aber schoneinmal nachgedacht, dass diese Menschen kein Stück besser sind als du. Du bist perfekt und ja, sie sind es auch, aber Liebe

Hinter deiner Haustür

Wenn man dich von Außen sieht, siehst du ganz hübsch aus. Wenn man aber durch deine Haustür geht, gefällt mir nicht was ich sehe. Sara Defilippo

Ich spüre Wärme in einer kühlen Herbstzeit

Und dann schaue ich dir in die Augen und fühle mich weniger alleine. Ich sehe dein Lächeln und plötzlich fühlt sich mein kalter Körper, warm an und ich spüre Freude. Oh, ich glaube das ist die wahre L

bottom of page